Modul „Medienprofis“

Ziel, Intention:

Wir machen Kinder, Jugendliche und Eltern zu Medienprofis und erarbeiten die Grundlagen für eine sinnvolle Mediennutzung und aktive Medienerziehung

Inhalt:

Digitale Medien sind nicht mehr wegzudenken. Dabei entspricht das Medienverhalten der Kinder und Jugendlichen nicht immer den Vorstellungen der Erwachsenen. Das kann zu Unverständnis und Konflikten führen. Im Workshop werden die verschiedenen Aspekte im Umgang mit digitalen Medien thematisiert und dabei sowohl problematische als auch positive Möglichkeiten diskutiert. Die interaktiven Workshops für Schülerinnen und Schüler fokussieren auf konkrete Beispiele und Alltagssituationen und werden der jeweiligen Altersstufe angepasst. Bei den Elternworkshops steht die gemeinsame Reflexion im Mittelpunkt, wie Eltern die konstruktive Mediennutzung ihrer Kinder gezielt fördern können. Die Veranstaltungen werden durch kompetente Fachpersonen moderiert, die mit viel Praxisbeispielen zum Medienumgang Wissen vermitteln.

 

Zielgruppen:

Primarschüler 3. bis 5. Klasse
Jugendliche 6. bis 9. / 10. bis 12. Klasse
Eltern

Zeitlicher Umfang und Ort:

2 x 2 Lektionen im Klassenverband
2 h für Eltern (75 Minuten Input)

Anbieter: Modulpartner

Pro Juventute Schweiz, www.medienprofis.projuventute.ch
In Liechtenstein Buchungen exklusiv über kinderschutz.li

Download PDF

Modulbeschreibung Modulbeschreibung Medienprofis_070720