Modul „Wo komme ich her? “

Ziel, Intention:

Altersangemessene Aufklärung und Förderung eines positiven Zugangs zum eigenen Körper.

Inhalt:

Die Kinder werden in ihrer Identität als Mädchen und Jungen gestärkt und zu einem wertschätzenden Umgang miteinander ermutigt.

In geschlechtergetrennten Gruppen werden die Geschlechtsorgane benannt, die männliche und weibliche Fruchtbarkeit thematisiert und wie ein Baby entsteht. Geschlechtsverkehr wird dabei als Ausdrucksmöglichkeit der Liebe zwischen Mann und Frau verstanden. In der Gesamtgruppe lernen die Kinder das Wichtigste über Schwangerschaft und Geburt. Dem natürlichen Interesse der Kinder wird mit altersangemessenen Antworten und mit spielerischen Methoden begegnet.

 

Zielgruppen:

Primarschüler 4. bis 5. Klasse

Zeitlicher Umfang und Ort:

6 Unterrichtslektionen an einem Tag im Schulhaus

Anbieter: Modulpartner

love.li