Ich und mein Körper

Module

„Ich bin stark“

selbstbewusstes Auftreten mit Wing Tsun stärken

„Ich bestimme meine Grenzen“

mit Bewegungsabläufen aus dem Kickboxen die eigenen Grenzen spüren, bestimmen und ausdehnen lernen

„Fokus und Konzentration stärken“

körperliche Achtsamkeit und Präsens mit Übungen der japanischen Kampfkünste fördern

„Mein Körper gehört mir“

Wahrnehmungsübungen und Spiele helfen „Stopp“ und „Nein“ sagen, die äusseren Geschlechtsorgane werden gezeigt und benannt

„Pubertät…was ist los mit mir?“

Stärkung der Mädchen und Jungen in ihrer Entwicklung, selbstbewusster und verantwortlicher Umgang mit Sexualität wird gefördert

„Wo komme ich her?“

altersangemessene Aufklärung in teilweise geschlechtergetrennten Gruppen, positiver Umgang mit sich und anderen wird thematisiert